schema k künstlerbörse

 kultur kleinkunst komik kabarett musik artistik

Startseite Gesamtkatalog Genre-Liste Festivals Internationale Kulturbörse Freiburg


INTERNATIONALE KULTURBöRSE FREIBURG

Susanne Göhner

Neuer Messplatz 1

D-79108 Freiburg

+49 761 3881 3520

www.kulturboerse.de

 

Kurz-Info

Die 34. Internationale Kulturbörse Freiburg findet vom 23. - 26. Januar 2022 live auf der Messe Freiburg statt. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.kulturboerse-freiburg.de



...mehr über INTERNATIONALE KULTURBöRSE FREIBURG

Die Internationale Kulturbörse Freiburg (kurz: IKF) ist seit 33 Jahren DIE Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events im deutschsprachigen Raum. Seit über einem Vierteljahrhundert geben sich im Südwesten Deutschlands jährlich Ende Januar Künstler_innen, Gruppen, Bands, sowie Theaterbetreiber_innen und professionelle Kulturschaffende aller Couleur ein Stelldichein auf dem Messegelände in Freiburg. Nachdem die 33. IKF Corona bedingt ausschließlich digital stattgefunden hat, wird die 34. Ausgabe der IKF vom 23. – 26. Januar 2022 wieder live vor Ort auf der Messe Freiburg stattfinden. Darüber hinaus wird es ein erweitertes digitales Angebot auf der IKF-Webseite geben.

Ziel der Fachmesse ist es, den internationalen und nationalen Akteur_innen der Szene in kurzer Zeit einen Überblick über aktuelle Bühnen-Produktionen zu verschaffen und sie über neue Trends und Themen der Kultur- und Eventbranche zu informieren.

Die drei Grundsäulen der IKF sind:
* eine große Fachmesse mit Ausstellenden aus den Bereichen Künstler- und Event-Agenturen, Technik- und Dienstleistungsfirmen rund um die Kultur-& Eventbranche, Verbände und Fachmedien
* das Live-Programm: Kurzauftritte aus den Sparten Darstellende Kunst, Musik und Straßentheater auf professionell ausgestatteten Bühnen, Sonderschauen und sogenannte Specials.
* ein umfangreiches Seminar- und Rahmenprogramm mit Vorträgen, Gesprächsrunden und Workshops.

Seit 2008 wird auf der Internationalen Kulturbörse Freiburg der Fachpublikumspreis
FREIBURGER LEITER in den Sparten Darstellende Kunst, Musik und Straßentheater vergeben. In drei Blöcken treten vier nominierte Künstler_innen/-gruppen auf Das Fachpublikum wählt daraus vor Ort ihre seine_n Favorit_in aus. Die Gewinner_innen werden im Rahmen der Fachmesse bekanntgegeben.

Referenzen

Ab sofort können sich Künstler_innen für einen Live-Auftritt in den Bereichen Darstellende Kunst, Musik und Straßentheater online über www.kulturboerse.de bewerben. Die Bewerbungsfristen sind der 09. Juli (Musik & Darstellende Kunst) bzw. der 15. September (Straßentheater: Performances & Walk Acts).
Aussteller_innen können sich ab August für eine Standbuchung registrieren.

STRAßENTHEATER
PLATTFORM
KULTURBöRSE
KüNSTLERMESSE
MARKETING
FACHMESSE
MUSIK
CIRQUE
NOUVEAU
KLEINKUNST
KABARETT